Datenmodellierung mit Neo4j

Dienstag, 12 März, 16:00 CET

Datenmodellierung mit einer Graphendatenbank ist intuitiv und spannend. Anders als bei relationalen Datenbanken bei denen ein Graph nur in der Modellierungsphase (ER-Diagramm) eingesetzt wird, sind in Graphendatenbanken wie Neo4j das Modell und die Daten eine direkte Abbildung der Domäne.

Graphenmodellierung benötigt nur ein Whiteboard und den freundlichen Domänenexperten von nebenan. Im Webinar werden verschiendene Modellierungsbeispiele vorgestellt und ihre Vor- und Nachteile abgewogen.

Der Einsatz von sekundären Beziehungen zur Unterstützung schneller Abfragen bestimmter Anwendungsfälle wird vorgestellt und an typischen Strukturen erläutert.
Im Webinar werden verschiendene Modellierungsbeispiele vorgestellt und ihre Vor- und Nachteile abgewogen. Der Einsatz von sekundären Beziehungen zur Unterstützung schneller Abfragen bestimmter Anwendungsfälle wird vorgestellt und an typischen Strukturen erläutert.

Speaker: Stefan Armbruster, Pre-Sales Engineer, Consultant, Neo Technology

Stefan arbeitet bei Neotechnology als Presales Engineer und Technical Consultant. Vorher hat er in über 12 Jahren freiberuflicher Tätigkeit viele Projekte aus dem Java-Umfeld betreut.





  •  

Register

Upon Registration you should receive an email with the subject: You are now registered...with a specific webinar link. If you do not receive this email, please contact Allison@neotechnology.com